BLO GROUP | Bewegungscenter „timber“
716
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-716,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-10.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1,vc_responsive
 

Bewegungscenter „timber“

Category
Bewegungscenter, EDUCATION
Tags
Bewegungscenter
About This Project

So macht Turnen und Klettern gleich doppelt so viel Spaß

… und zwar Kindern und Erziehern!
Es gibt der Bewegung einen festen Platz in der Einrichtung, ist stets einsatzbereit und verlangt keine zeitaufwändige Einrichtung oder Vorbereitung, ehe losgeturnt werden kann.
Festgelegte Bewegungszeiten können so einfach und dauerhaft umgesetzt und vor allem vollständig zum Klettern, Spielen und Toben genutzt werden.
Einmal montiert, bietet „timber“ stets von Neuem vielfältige Bewegungsanreize. Bei Bedarf lässt es sich obendrein schnell erweitern oder auf die Fähigkeiten einer bestimmten Altersgruppe anpassen. Dazu einfach vorhandene Bewegungselemente an den T-Schienen ein- oder aushängen. Schon entstehen neue Bewegungslandschaften, in denen die Kinder ihre motorischen Fähigkeiten testen und trainieren können und dadurch Schritt für Schritt an Selbstvertrauen gewinnen.

Vielfältige Kombinationsmöglichkeiten

Märchenstunde

Wenn aus dem Hänge- ein Vorlesestuhl wird und die Podeste und Fallschutzmatten zu bequemen Sitz- und Ruheplätze    n werden, ist es plötzlich mucksmäuschenstill im Toberaum.

Platzwunder

Einfach die Einhänge-Elemente zur Seite schieben, schon bietet das Bewegungscenter viel freien Raum für Ballspiele oder zum Bodenturnen.

Erste Bewegungserfahrungen

Sanftes Schaukeln macht schon den Kleinsten riesigen Spaß. Einfach Babyhängestuhl oder Swing-Ding einhängen und schon kann’s losgehen.